Wir haben es mit einem Gott zu tun, der uns leidenschaftlich liebt!

Gottesdienst am Sonntag

Lebendige Gottesdienste, Gott loben beim Singen und Beten, ihn erleben beim Hören, Feiern und Nachdenken – darum geht es am Sonntagmorgen. Wir haben es mit einem Gott zu tun, der uns leidenschaftlich liebt! Das soll man unseren Gottesdiensten abspüren können.

Bei allem was wir tun steht Jesus im Mittelpunkt.
An ihn wenden wir uns - ihm vertrauen wir. Wenn wir in den Gottesdienst kommen ist er schon da und wir spüren seine Nähe. Wir singen ihm Lieder in denen es ums Bitten, Fragen und Danken geht. Wir hören eine lebendige Predigt die etwas mit unserem Leben zu tun hat: Mit Familie, Gemeinschaft, Freunden, Angst, Sehnsucht, Glück ...

Manches Thema geht unter die Haut. Nach dem Gottesdienst bieten wir die "Begegnung unter dem Kreuz" an. Hier kann man reden oder für sich beten lassen.
Um Menschen kennen zu lernen ist das Kirchcafé gut geeignet. Nach dem 1. und 2. Gottesdienst kann man hier viele Leute treffen und bei Kaffee und Brötchen über Gott und die Welt reden.

  • Sonntag, 31. Juli 2016 10:00 Predigt: Gerhard Ullner
  • Sonntag, 07. August 2016 10:00 Predigt: Kai Bienmüller
  • Sonntag, 14. August 2016 10:00 Predigt: Kai Bienmüller
  • Sonntag, 21. August 2016 10:00 Predigt: Kai Bienmüller
  • Sonntag, 28. August 2016 09:15 Predigt: Olaf Rudio
  • Sonntag, 28. August 2016 11:15 Einschulungsgottessdienst

Hier geht es zu den Gottesdiensten für Kinder und Teens

Übersetzungen im Gottesdienst

Übersetzungen in Englisch  - Translation into English

Unseren Gästen bieten wir an, den Gottesdienst um 11.15 Uhr auch in einer simultanen Übersetzung zu verfolgen.

Bitte melden Sie sich kurz vor Beginn des Gottesdienstes am Technikpult. Dort bekommen Sie einen Kopfhörer, mit dem Sie den Gottesdienst von jedem Platz aus verfolgen können.

We offer our guests a simultaneous translation (German/English) of the 11:15 church service.

Please come to the sound team shortly before the beginning of the service. You will receive a headset so that you can hear the translation from wherever you would like to sit in the sanctuary.

 

 

Worshipabend

Der Worshipabend ist eine Gelegenheit, sich einmal im Monat eine gute Stunde Zeit zu nehmen, um Anbetungsmusik zu hören, zu beten, zu singen und Gott zu ehren.

Kein großes Programm – einfach nur da sein und auf ganz persönliche Weise mit Anderen anbeten.

 

Ort: Hoffnungskirche

Zeit: 1. Donnerstag im Monat, 19.30 Uhr

Ansprechpartner: Mareike Kuberski

  • Donnerstag, 01. September 2016 19:30
  • Donnerstag, 06. Oktober 2016 19:30
  • Donnerstag, 03. November 2016 19:30
  • Donnerstag, 01. Dezember 2016 19:30

Seeperlen

Jesus sagte „Lasset die Kinder zu mir kommen“

Die Seeperlen sind ein Betreuungsangebot für Kinder im Alter von 2,5 - 5 Jahren.
Kinder sind unendlich wertvoll und das wollen wir ihnen vermitteln. Deshalb gibt es nun auch die Seeperlen. So wie keine Perle der anderen gleicht, so sind auch Kinder tolle Individuen, die wir wertschätzen und fördern wollen.
Die Seeperlen finden in einem extra für sie gestalteten Raum ein offenes Spielangebot vor: sich austoben, spielen, basteln, kneten oder sich Geschichten vorlesen zu lassen. 
Wenn die Kinder 5 Jahre alt werden, können sie, jeweils nach den Sommerferien, in die Schatzinsel, den Kindergottesdienst der Hoffnungskirche, wechseln.

Ort: Hoffnungskirche, UG
Zeit: sonntags, 11.00 - ca.12.30 Uhr (außer in den Schulferien)
Informationen: Wibke Stibba, Christine Koch

  • Sonntag, 28. August 2016 11:00
  • Sonntag, 04. September 2016 11:00
  • Sonntag, 11. September 2016 11:00

Schatzinsel

Wir wollen mit Kindern das Abenteuer der Liebe Gottes erleben!

Die Schatzinsel ist ein Gottesdienst für Kinder von 5 bis 9 Jahren, bis einschließlich zur 3. Klasse.

Der Sonntagvormittag auf der Schatzinsel beginnt abwechselnd alle zwei Wochen entweder um 11:15 Uhr im Gottesdienst, wo wir ein wenig Zeit mit den Erwachsenen verbringen, bevor wir in unseren Bereich wechseln, oder um 11.00 Uhr am Empfang, wo alle Kids begrüßt werden und ein Namensschild bekommen.

Zum Einstieg gibt es dann eine Spielezeit zum Ankommen, Kennenlernen und Toben. Danach treffen sich alle Kids im sogenannten Plenum, um gemeinsam zu singen, zu spielen, Geschichten aus der Bibel zu hören und zu basteln oder zu malen. Manchmal gibt es auch Sonderaktionen wie Kinderschminken, Spielstraßen, Bilderbuchkino und vieles mehr.

Was uns wichtig ist:

Wir wollen gemeinsam erleben, dass die biblischen Geschichten auch etwas mit unserem Leben zu tun haben – egal ob kleine oder große Leute! Dabei genießen wir die Gemeinschaft untereinander und freuen uns riesig über Freundschaften, die in der Schatzinsel geschlossen werden. 

Ort: Schatzinselbereich, UG
Zeit: sonntags, 11.00 Uhr – 12.20 Uhr (außer in den Schulferien)
Informationen: Olaf Rudzio, Sabine Kurte 
Kontakt: olaf.rudzio(at)efg-herten.de

  • Sonntag, 28. August 2016 11:00
  • Sonntag, 04. September 2016 11:00
  • Sonntag, 11. September 2016 11:00