Gelebte Nächstenliebe.

Sammlung für Tafel und Kinderladen

Hertener helfen Hertenern

Als Gemeinde möchten wir bei den Menschen in unserer Stadt sein. Deshalb unterstützen wir zwei Aktionen, die der Caritasverband in Herten anbietet. Schwester Daniela und Schwester Doris leiten die "Tafel" und den "Kinderladen". Unterstützt werden sie dabei von einer Fülle von ehrenamtlichen Helfern und einer guten Organisation. In beiden Läden kommen die Spenden Menschen mit geringem Einkommen zu Gute.

Wir sammeln daher jeden Sonntag im Foyer der Gemeinde:

  • haltbare Lebensmittel
  • Kosmetika
  • Hygieneartikel und Körperpflegeprodukte
  • Küchenutensilien
  • Werkzeuge
  • Spielzeug 
  • Kleidung und Schuhe für Kinder und Erwachsene

 

Zweimal im Jahr, jeweils rund um den Kinderkleidermarkt, sammeln wir Kleidung - hauptsächlich für Kinder. Ebenso gebraucht werden Spielsachen, Fahrräder, Kinderbücher, Sportsachen und für die Kleinsten: Kinderwagen, Autositze etc. Die Spenden werden im Foyer gesammelt. Sie gehen dann an den „Kinderladen“ in Herten-Süd.